936376

Medion mit Quartalseinbruch

12.05.2005 | 12:08 Uhr

Der PC-Hersteller- und Elektronikhändler Medion hat im ersten Quartal 2005 deutliche Ergebniseinbrüche verzeichnet und rechnet für das Gesamtjahr mit sinkenden Umsätzen und Erträgen.

Wie der im MDAX notierte Aldi-Lieferant am Donnerstag in Essen mitteilte, brach der Überschuss im ersten Quartal im Jahresvergleich von 27,0 auf 6,8 Millionen Euro ein. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) sackte von 45,5 auf 12,5 Millionen Euro ab. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
936376