891222

Mehr DVD-Player als Videorekorder verkauft

07.05.2002 | 12:35 Uhr |

München/Macwelt- In den USA wurden im letzten Quartal erstmals mehr DVD-Player abgesetzt, als Videorecorder, wie der DVD&VideoReport berichtet. Nach Angabe des Verbandes CEA wurden im ersten Quartal 2002 etwa 2,6 Millionen DVD-Player an amerikanische Haushalte verkauft. Gegenüber dem Vorjahr ist dies eine Steigerung von 11,2 Prozent. An Videorekordern wurden 2,5 Millionen Stück verkauft. sw

Info: CEA Internet www.ce.org

0 Kommentare zu diesem Artikel
891222