1002742

Mehr Genres-Vielfalt in iTunes 8

23.09.2008 | 14:40 Uhr |

Nutzer haben für die neuen Musik-Icons eigene Grafiken erstellt. Mit der richtigen Software kann man seine eigenen iCons in iTunes 8 einbinden.

Die iTunes-Genre-Icons
Vergrößern Die iTunes-Genre-Icons

In iTunes 8 gibt es nicht nur die neue Alben-Ansicht, sondern unter "Genres" kann man sich die verschiedenen Musikstile betrachten. Apple hat dafür schon einige Icons vorbereitet, die bei populären Stilen wie Rock oder Raggae angezeigt werden. Mittlerweile hat sich beinahe eine Art Community um die neuen Icons gebildet: Nutzer basteln die Bilder selbst.

Mit der Software iGenres kann man die iTunes-Bilder komfortabel austauschen. Die Software erlaubt es Ihnen in einer übersichtlichen Oberfläche, im Nu Genres-Bilder auszutauschen und hinzuzufügen. Als Quelle für neue Bilder kommt beispielsweise eine Flickr-Gruppe in Frage, die bereits fast 200 Bilder zählt. Mit einem Klick kann iGenres das Original wieder herstellen.

Download (mindestens Mac OS 10.5 und iTunes 8)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002742