926182

Mehr Licht

03.09.2004 | 14:06 Uhr |

Mit einer Lichtstärke von 2 400 ANSI-Lumen empfiehlt sich der XGA-Videoprojektor Epson EMP 821 vor allem für Präsentationen.

von Julia Vobker

Das Gerät verspricht selbst in nicht abdunkelbaren Räumen ein gutes Bild und bleibt mit bis zu 30 db Lüftungslautstärke nach Herstellerangaben dennoch leise. Automatische Keystone-Korrektur und die leistungsstarke 1,6 fache Zoom-Funktion sorgen für Flexibilität bei der Positionierung des Projektors im Raum. Die Lampenhaltbarkeit gibt Epson mit bis zu 3.000 Stunden an. Wie alle Projektoren von Epson basiert auch der EMP 821 auf der LCD-Advanced-Imaging-Technologie, die einen sehr großen Farbraum für die realistische Wiedergabe von Bildern und kräftigen Farben bietet.
Der Projektor bietet Anschlussmöglichkeiten für zwei Video- und zwei PC-Eingänge und ist für circa 3.700 Euro erhältlich

Info www.epson.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
926182