1022293

Gerücht über Apple-Messeauftritt auf der CES 2010 in Las Vegas

30.07.2009 | 18:29 Uhr |

Einem Blog zufolge plant Apple einen Messeauftritt auf der Consumer Electronics Show 2010 in Las Vegas. Online-Medien vermuten überdies eine Keynote von Steve Jobs.

Ein Blog des Wall Street Journal streut das Gerücht, Apple plane möglicherweise eine Teilnahme an der Konsumelektronikmesse CES, die 2010 in Las Vegas stattfindet. Dem Blog zufolge hat Gary Shapiro, Chef der CES bei Apple angefragt, ob das Unternehmen an der Messe teilnehmen wolle. Eine Antwort von Apple oder Jobs habe er allerdings nicht erhalten. Wie die englische Macworld berichtet, kam die Nachricht über eine Teilnahme von Apple an der CES im Umfeld eines privaten Abendessens mit Shapiro und Journalisten auf. Ein anderer Journalist, der bei dem Essen anwesend war, bestreitet jedoch, dass Shapiro impliziert habe, Apple nehme an der Messe teil. Auch das Wall Street Journal hat seine Nachricht inzwischen dahingehend korrigiert, dass eine Teilnahme Apples an der Messe nicht feststehe.

Eine Teilnahme des iPhone-Herstellers käme der CES entgegen. Die Messe hatte in diesem Jahr 20 Prozent ihrer Teilnehmer eingebüßt. Die Veranstalter planen überdies für das Jahr 2010, den "iLounge Pavillion", der Macs, iPhones und iPods beherbergt, von 4.000 auf 25.000 Quadratmeter zu vergrößern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022293