883408

Metrowerks ändert Codewarrior-Strategie

14.05.1999 | 00:00 Uhr |

Metrowerks ändert die Produktstrategie für die Entwicklungsumgebung Codewarrior Professional. Wie das Unternehmen bekanntgab, wird die ab Juni erhältliche Version 5 in separaten Versionen für das Mac OS und Windows verkauft. Eine Bundle-Version aus Umgebungen für beide Plattformen soll jedoch angeboten werden. Nach Ansicht von Metrowerks lassen sich plattformspezifische Versionen schneller und besser an die Entwicklung der jeweiligen Betriebssysteme anpassen. Mit Blick auf Mac OS X und Windows 2000 betrachtet Metrowerks die Beibehaltung der zweigleisigen Strategie auch insofern nicht als praktikabel, als der Umfang der Entwicklungsumgebung immer mehr zunehmen würde. Codewarrior soll außerdem selbst wachsen: In Version 5 will Metrowerks neue Features wie ein Java-basiertes Rapid Application Development (RAD) eingliedern. Von Version 5 an soll jedes Jahr eine neue Codewarrior-Version auf den Markt kommen. lf

Info: Promo Datentechnik, Telefon: 0 40/8 51 74 40, Internet: www.promo.de, Metrowerks, Internet:www.metrowerks.com, Preis: Codewarrior 5 für Mac OS, Professional Edition und Codewarrior 5 für Windows, Professional Edition voraussichtlich je DM 1200 (Uni-Lizenz voraussichtlich DM 400), Bundle Codewarrior 5 für Mac OS, Professional Edition und Codewarrior 5 für Windows, Professional Edition voraussichtlich DM 1700, Verfügbarkeit: ab Juni 1999

0 Kommentare zu diesem Artikel
883408