1077509

Ballmer: Windows Phone 7 noch nicht erfolgreich

12.07.2011 | 07:21 Uhr |

Auf der Microsoft Worldwide Partner Conference in Los Angeles räumte Microsoft-CEO Steve Ballmer gestern ein, das mobile Betriebssystem des Konzerns Windows Phone 7 sei noch nicht erfolgreich

Windows Phone 7
Vergrößern Windows Phone 7
© Microsoft

Entgegen der Erfolgsgeschichten der letzten Jahre Windows 7 und Microsoft Office habe Windows Phone 7 noch nicht abgehoben: "In einem Jahr sind wir von sehr klein zu … sehr klein gekommen." Laut der Marktforscher von Nielsen läuft Windows Phone 7 gerade mal auf einem Prozent der US-Handys. Ballmer zeigt sich dennoch optimistisch, in den nächsten Jahren auch Windows Phone 7 voran bringen zu können, im Markt werde es eine Menge Fortschritte geben.

Ohne Apple beim Namen zu nennen, stellte Ballmer den Erfolg des iPad in Relation. Während Microsoft mehr als 350 Millionen Windows-7-Lizenzen verkauft habe, freuten sich andere Firmen schon über 20 Millionen Verkäufe, spottete der Microsoft-CEO und übersah dabei den Äpfel-Birnen-Vergleich: "350 ist viel mehr als 20."

0 Kommentare zu diesem Artikel
1077509