2107091

Microsoft: Neue Preview der Remote Desktop App

12.08.2015 | 13:45 Uhr |

Microsoft setzt seinen Erneuerungsplan für Mac-Apps fort. Diesmal können die Mac-Nutzer die Vorschauversion der Remote Desktop App ausprobieren.

Nachdem Microsoft in den vergangenen Wochen und Monaten bereits die Office Apps (hier geht's zum Test) komplett überarbeitete und mit einem neuen Design ausstattete, folgt nun eine neue Preview Version der Remote Desktop App.

Während ab sofort alle Interessenten die neue Vorabversion der Microsoft Remote Desktop App für OS X kostenlos testen können, rät das Unternehmen allen Nutzern , die auf eine reibungslose Funktionalität angewiesen sind, bei der aktuellen Version der App zu bleiben und nicht die Preview zu installieren. Zusätzlich zu vermehrten Bugs fehlen in der Preview Version auch einige wichtige Funktionen.

Der größte Unterschied zwischen der aktuellen Version der Remote Desktop App und der neuen Preview ist das komplett überarbeitete Design, das sich an den neuen Office Apps orientiert. Zusätzlich zum neuen Look hat der Hersteller die Bedienbarkeit der App vereinfacht. So ist es beispielsweise möglich, eine neue Desktop-Verbindung herzustellen, indem der Nutzer auf das „+“ Icon klickt.

Eine deutliche Verbesserung zur aktuellen Version der App soll langfristig auch die neu gestaltete Nutzerverwaltung werden. Durch diese Funktion wird es möglich, nur einen Nutzer-Account anzulegen, der dann mit allen Remote Maschinen funktioniert.

Die neue Preview Version der Microsoft Remote Desktop App für Mac kann man ab sofort über den unten stehenden Link herunterladen. Zu den Einschränkungen der neuen Version zählt unter anderem, dass bisher nur zwei Desktop Machinen sich miteinander gleichzeitig verbinden.

Download: Hockey

0 Kommentare zu diesem Artikel
2107091