875640

Microsoft Office 2001 für Mac-OS X

11.01.2001 | 00:00 Uhr |

San Francisco/Macwelt - Microsoft möchte die Version von Office 2001 für Mac-OS X im Herbst 2001 veröffentlichen. Auf der Macworld-Expo präsentierte der Softwarehersteller erstmals die Version für Mac-OS X seines Office-Produktes. Das Upgrade auf die Version lässt sich Microsoft mit 299 US-Dollar (zirka 750 Mark) vergüten. Innerhalb eines gewissen Zeitraums können Käufer von Office 2001 zu dem vergünstigten Preis von 149 US-Dollar (zirka 380 Mark) auf die an Mac-OS X angepasste Version upgraden. Mit der Erscheinung des neuen Apple-Betriebssystems plant Microsoft ein Update für die aktuelle Version herauszubringen Dieses soll Office 2001 mehr Stabilität und Performance beim Betrieb in der Classic-Umgebung gewährleisten. Kevin Browne, Manager der Microsoft Mac-Business-Unit, unterstrich bei seiner Präsentation, dass Microsoft das neue Apple-Betriebssystem voll unterstützen wird und schon erheblich Ressourcen darin investiert hat. mh

Microsoft Deutschland, Telefon: (nur D) 0180/5 25 11 99, Internet: www.mircosoft.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
875640