1233302

Microsoft verspricht Autosave und Versions für Office 2011

29.07.2011 | 07:24 Uhr |

Microsofts Mac BU hat im Firmenblog angekündigt, Office 2011 an die Möglichkeiten von Lion anzupassen

Microsoft Office Mac 2011
Vergrößern Microsoft Office Mac 2011

Ein Update soll Excel , Word und Konsorten mit den Features Autosave und Versions ausstatten, schreibt der Produktmanager Pete Fox im Office for Mac blog . Ein Datum könne man noch nicht sagen, doch werde es eher "Monate denn Tage" dauern, bis das Update für Office 2011 erscheine. Auch einen Vollbildmodus werden die Office-Programme dann anbieten. In der Zwischenzeit empfiehlt Fox, die eigene Autosave-Funktion von Office zu nutzen. Schon in Kürze werde das Auto Update Utility von Microsoft jedoch ein Update für den Office Communicator erscheinen, der unter Lion instabil läuft. Gegen das Problem, dass Office 2004 nicht unter Lion läuft, kann Microsoft aber nichts machen, wie die Firma erneut erwähnt: Das PPC-Programm benötigt auf Intel-Macs den Emulator Rosetta , den Apple in Lion weggelassen hat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1233302