880376

Microsoft The Road Ahead Prize

30.03.1998 | 00:00 Uhr |

Mit dem "Road Ahead Prize" prämiert Microsoft Schulen, die zum Thema "Bundestagswahl in Deutschland" wesentliche Inhalte mit Hilfe moderner Internet-Technologien didaktisch vorbildlich präsentieren. Ausgezeichnet werden die drei besten Schulen.

Das Programm "The Road Ahead" existiert weltweit seit mehreren Jahren und umfaßt diverse Projekte im Bildungsbereich in Europa und den Vereinigten Staaten und wird das erste Mal in Deutschland durchgeführt. Die Preise im Wert von insgesamt 60 000 Mark werden aus den Erlösen des gleichnamigen Buches von Bill Gates finanziert.

Teilnehmen können alle Schulen, die von der bundesweiten Initiative "Schulen ans Netz" gefördert werden und über eine eigene Internet-Adresse verfügen. Das Ausschreibungsthema ist "Bundestagswahl in Deutschland". In regelmäßigen Abständen überprüft eine unabhängige Jury aus Politik und Gesellschaft die Web-Seiten auf Aktualität, Inhalt und Gestaltung; die Teilnehmer der Finalrunde gibt Microsoft am 1. Juli 1998 bekannt.

Nähere Informationen und Details kann man ab sofort unter www.microsoft.com/germany/forschunglehre abrufen. mo

Info: www.microsoft.com/germany/forschunglehre

0 Kommentare zu diesem Artikel
880376