935679

Microsoft beruft neuen Finanzvorstand

26.04.2005 | 10:17 Uhr |

Der Softwareriese Microsoft hat Chris Liddell zum neuen Chief Financial Officer ernannt.

Der 47-jährige Neuseeländer löst John Connors ab, der die Gates-Company Ende März verlassen hatte, um als Partner beim ebenfalls in Seattle ansässigen Venture-Capital-Unternehmen Ignition Partners einzusteigen.

Seinen neuen Posten wird Liddell am 9. Mai antreten. Aktuell ist der Manager noch als Finanzvorstand bei dem weltgrößten Papierherstellers International Paper Co. tätig. Davor arbeitete der designierte Microsoft-CFO unter anderem als Chef der Carter Holt Harvey Ltd., eine neuseeländischer Tochter von International Paper, sowie als Investment-Banker für die neuseeländische Niederlassung von Credit Suisse First Boston (CSFB).

0 Kommentare zu diesem Artikel
935679