873792

Microsoft bringt Windows Me heute auf den Markt

14.09.2000 | 00:00 Uhr |

Heute beginnt der Verkaufsstart von Microsofts neuem Betriebssystem "Windows Me" ("Millennium Edition") in Deutschland. Das System löst Windows 98 ab und ist vor allem für private Nutzer gedacht. Hier in Auszügen, was das neue Betriebssystem nach Angaben von Microsoft alles Tolles kann, nebst Anmerkungen eines Macianers:

"Im Vergleich zum Vorgänger ist das neue Betriebssystem besser geschützt vor Abstürzen und leichter zu bedienen." Aha! Allerdings baut Windows Me auf die gleiche Technologie wie Windows 98 auf. Eben. Einen tief greifenden Wechsel plant Microsoft erst mit dem für 2001 geplanten System Windows.NET. Soso.

"Bei Problemen nach der Installation neuer Software soll der Anwender beispielsweise den Zustand vor dem Fehler wieder herstellen können." Tolle Hilfe. "Auch ist es mit dem Betriebssystem nicht mehr möglich, wichtige Systemdateien aus Versehen zu überschreiben oder zu löschen." Wer's glaubt.

"Mit Windows Me soll auch die einfache Bearbeitung von digitalen Fotos, Videos und Musik möglich sein. Musikstücke lassen sich zum Beispiel von CDs auf die Festplatte und von dort auf einen tragbaren Mini-Computer kopieren." Haben wir was verpasst? "Für Haushalte mit mehreren Computern hat Windows Me einen Assistenten zur Einrichtung von Heimnetzwerken. Damit könnten mehrere Rechner ohne viel Aufwand miteinander verbunden werden." Ohne viel Aufwand?

Windows 98 ist bereits seit Juni 1998 auf dem Markt. Microsoft hält mit seine diversen Windows-Derivaten weltweit einen Marktanteil von mehr als 80 Prozent bei Personalcomputern. In das Jahr 2000 war Microsoft zunächst mit dem gigantischen Software-Projekt Windows 2000 für professionelle Anwender gestartet. Für private Nutzer war dieses Betriebssystem allerdings ungeeignet.

FürWindows Me gibt es ein Einführungsangebot. Für das Upgrade von Windows 98 und Windows 98 Zweite Ausgabe gilt im Zeitraum vom 14. September 2000 bis 15. Januar 2001 ein empfohlener Verkaufspreis von 149 Mark. Der Preis für das Upgrade von Windows 95 sowie von Windows 98/Zweite Ausgabe nach Ablauf des Einführungsangebots beträgt dann 229 Mark. ab

Info: Microsoft

0 Kommentare zu diesem Artikel
873792