927910

Microsoft gewinnt AOL erneut für Anti-Spam-Technik

27.10.2004 | 09:58 Uhr |

AOL will nun die Anti-Spam-Technik "Sender-ID" doch einsetzen.

Im September hatte sich der Internet-Provider, der bereits eine Probeimplementierung aufgesetzt hatte, gegen die Verwendung entschieden (Computerwoche.de berichtete). Der Grund für den Umschwung ist offenbar eine neue Version der Technik, die Microsoft der IETF (Internet Engineering Task Force) vorgelegt hat. Sie soll nicht nur technisch leistungsfähiger sein als der Vorgänger, sondern hauptsächlich strittige Lizenzfragen ausräumen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
927910