919527

Microsoft gibt Projekt "Jupiter" auf

19.02.2004 | 10:16 Uhr |

Microsoft hat Pläne zurückgestellt, das unter dem Codenamen "Jupiter" entwickelte Business-Server-Paket auf den Markt zu bringen.

Es sollte die Produkte "BizTalk Server", "Content Management Server" und "Commerce Server" integrieren. Man habe festgestellt, dass seitens der Anwender kein Bedarf für das Server-Paket bestehe, heißt es beim Hersteller. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
919527