1050696

Microsoft kauft iView Multimedia

28.06.2006 | 11:58 Uhr |

Microsoft hat die britische Firma iView Multimedia gekauft. Diese produziert Software für die Verwaltung von Digitalfotos und Digital Asset Management.

Vollversion iView Multimedia auf Macwelt-CD
Vergrößern Vollversion iView Multimedia auf Macwelt-CD

An der Entwicklung von "iView Media", "iView MediaPro" und "iView Catalog Reader" für Windows und Mac OS X (die Software kommt ursprünglich vom Mac) werde sich durch die Übernahme nichts ändern, schreibt Firmengründer Yan Calochytos. Mit Microsoft im Rücken könne iView nun aber seine Produkte und seinen Kundendienst stärker verbessern, als es das allein vermocht hätte.

Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht veröffentlicht. Microsoft erklärte, es sei noch zu früh, Aussagen darüber zu machen, wann und wie Technik von iView in seine Produkte einfließen werde. Branchenkenner erwarten, dass dies am ehesten im Bereich der neuen "Expression"-Produktlinie für Grafik und Web-Design passieren wird. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1050696