953685

Microsoft kündigt Live Labs Photosynth Technology Preview an

02.08.2006 | 11:35 Uhr |

Mit Photosynth kann man sich nach ansprechender Aufbereitung durch die Software in Echtzeit durch das errechnete 3D-Modell bewegen.

Microsoft Live Labs Photosynth Preview
Vergrößern Microsoft Live Labs Photosynth Preview

Ein ausführliches Video (WMV-Format) zeigt die beeindruckenden Möglichkeiten der Software, die Microsoft heute auf der Fachmesse Siggraph 2006 in Boston (International Conference on Computer Graphics and Interactive Techniques) offiziell vorstellen will. Aus unzähligen Digitalfotos setzt Photosynth Technology Preview ein 3D-Modell zusammen, durch das man navigieren und zoomen sowie sich rundherum bewegen kann. Existiert etwa eine Detailaufnahme innerhalb des Modells, kann man aus der Totalen in Quasi-Echtzeit auf dieses zoomen und erhält eine je nach Bildqualität gestochen scharfe Ansicht. Anwendungsgebiete sind etwa die Präsentation touristischer Attraktionen, lebendige Ansichten eines neuen Automodells oder in der Architektur von komplexen Gebäuden.

Info: Microsoft Live Labs Photosynth Technology Preview

0 Kommentare zu diesem Artikel
953685