895296

Microsoft treibt Einigung mit der EU voran

23.01.2003 | 11:28 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft wird in Kürze den Kartellwächtern der Europäischen Union detaillierte Vorschläge unterbreiten, wie das Unternehmen die auf dem alten Kontinent anhängigen Vorwürfe wegen unlauteren Wettbewerbs aus der Welt zu schaffen gedenkt. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
895296