1027944

Umfrage: Welche Office-Software nutzen Sie?

23.11.2009 | 12:57 Uhr |

Macs kommen ab Werk zwar mit einer reichhaltigen Software-Aussstattung, aber ohne Office-Programm. Zu den ersten Entscheidungen eines Neu-Macianers gehört also die über Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.

Teaser Open Office
Vergrößern Teaser Open Office

Über einen Mangel an Angebot haben Mac-Anwender in Sachen Office-Software jedoch nicht zu klagen. Naheliegend wäre, zum neuen Mac gleich für 79 Euro Apples iWork zu erstehen, am weitesten verbreitet ist auch auf dem Mac Microsoft Office, das die Home and Student Edition seiner Software für wenig mehr anbietet. Kostenlos hingegen ist die Open-Source-Software Open Office zu haben, mehrere Variaten wie zum Beispiel Neo Office bieten sich an. Als reine Online-Anwendung gewinnt auch Google Docs an Relevanz, Ragtime und Papyrus komplettieren das Feld. Wir wollen nun von Ihnen wissen, welches dieser Software-Pakete Sie mit Ihrem Mac vorwiegend nutzen. Hier geht es zur Umfrage...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1027944