893170

Microsoft wegen Java-Abstinenz vor Gericht

02.09.2002 | 10:25 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das von Sun gegen Microsoft im März angestrengte Gerichtsverfahren geht in seine entscheidende Phase. Sun hatte eine einstweilige Verfügung beantragt, die Microsoft zwingen soll, einen Java-Plug-in in Windows zu integrieren. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
893170