881682

Microsofts Börsenwert der höchste der USA

15.09.1998 | 00:00 Uhr |

Microsoft hatte zum Börsenschluß am Montag einen Marktwert von 261 Milliarden Dollar und damit den höchsten aller US-amerikanischen Unternehmen. Wie Cnet berichtet, liegt an zweiter Stelle der bisherige Primus General Electric mit 257 Milliarden. IBM ist mit 120 Milliarden Neunter. Ein Analyst sagte gegenüber Cnet, die Zahl sei natürlich abstrakt, aber abstrakte Zahlen seien heutzutage nunmal wichtig. Ein Sprecher von Microsoft erklärte hingegen, diese Zahl spiele keine Rolle. Es sei natürlich von Bedeutung, Shareholder Value zu erwirtschaften. "Wir selbst messen uns jedoch an dem Wert, den unsere Produkte für die Kunden haben." Für Bill Gates machte die 1,7-prozentige Wertsteigerung der Microsoft-Aktien am Montag ein Anschwellen seines Privatvermögens auf über 57 Milliarden Dollar aus. lf

Info: News.com, Internet: www.news.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
881682