971042

Microsofts Mac-BU bekommt neuen Geschäftsführer

11.06.2007 | 07:28 Uhr |

Nach mehr als vier Jahren an der Spitze von Microsofts Macintosh Business Unit (Mac BU) wechselt deren Geschäftsführerin Roz Ho zur Entertainment&Devices-Division des Konzerns.

Wenige Monate vor Produkteinführung von Office 2008 bekommt die Mac-Abteilung des Softwareherstellers mit Craig Eisler einen neuen Chef. Eisler kehrt von seinem Posten als Geschäftsführer bei AOL Wireless zurück zu Microsoft, wo er früher die Entwicklung von DirectX verantwortete. "Microsoft und Apple sind zwei großartige Firmen, bei der Arbeit in der Mac BU erfährt man beide Welten", freut sich Eisler in einem Blog-Eintrag über seinen neuen Job. Roz Ho war insgesamt sieben Jahre bei der Mac BU beschäftigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
971042