973696

Mister Wong goes iPhone

23.07.2007 | 06:59 Uhr |

Der deutschsprachige Social-Boomarking-Dienst Mister Wong hat sich bereits bereit für das iPhone gemacht.

Über eine eigens eingerichtete Subdomain lässt sich das Bookmark-Verzeichnis in einer iPhone- und iPod-typischen Benutzeroberfläche aufrufen. Wer noch kein iPhone sein eigen nennt, darf das Verzeichnis aber auch in einem herkömmlichen Web-Browser ausprobieren - auf Wunsch sogar in einer Simulatoransicht mit virtuellem iPhone.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973696