895500

Mit Powerbook und Handy surfen

05.02.2003 | 14:50 Uhr |

München/Macwelt - Nova Media bringt seine Lösung Mobile Highspeed for MacOS 3.0 als Retail-Version für 100 Euro in den Fachhandel und den Apple Store. Die Software verspricht die Einwahl in das Internet über die Netze von 160 Mobilfunkdienste in 45 Ländern zu gewährleisten. Dabei konfiguriert sich das Programm automatisch nach den Bedürfnissen des vom Handy erkannten Dienstes und kommuniziert mit dem Mobiltelefon wahlweise über Bluetooth, Infrarot oder USB. Mobile Highspeed for MacOS arbeitet unter Mac-OS 9 und Mac-OS X mit Modellen der Hersteller Motorola, Nokia, Siemens und Sony Ericsson zusammen. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
895500