939395

Mit iPod-Zubehör gegen den Hunger kämpfen

25.07.2005 | 10:10 Uhr |

Der Hersteller der Adapter-Reihe Pocket Dock Send Station erklärt sich bereit, fünf Dollar von jedem vor dem 21. August verkauften Pocket Dock für den Kampf gegen den Hunger in Niger zu spenden.

Pocket Dock Send Station
Vergrößern Pocket Dock Send Station

Laut Angaben der Vereinigten Nationen erlebt der westafrikanische Staat derzeit eine akute humanitäre Krise. 2,5 Millionen Menschen, darunter 800.000 unterernährte Kinder, müssen dort Hunger leiden.

Um hilfsbereite iPod-Nutzer zu bestärken, bietet Send Station bis zum Ablauf der Spendenaktion zusätzlich einen weltweit kostenlosen Versand an.

Info: Send Station

0 Kommentare zu diesem Artikel
939395