1023619

Altec Lansing bringt Boombox Mix für iPod und iPhone

28.08.2009 | 11:34 Uhr |

Mit der Mix Boombox IMT800 hat Altec Lansing ein iPhone-/iPod-Audiosystem mit Drei-Wege-Lautsprechern und Radio vorgestellt. Dazu gibt es eine Fernbedienung.

Altec lansing iMT800
Vergrößern Altec lansing iMT800
© Altec Lansing

Altec Lansing hat die Mix iMT800 Digital Boombox für iPod und iPhone veröffentlicht. Das Soundsystem ist im Rack-Stil gestaltet und kommt mit einem integrierte 5,25-Zoll-Subwoofer sowie je zwei Hoch- und Mitteltönern. Ein grafischer 7-Band-Equalizer mit vier Voreinstellungen und getrennte Regler für Höhen und Bässe sollen den Sound an die akustischen Gegebenheiten des Raumes anpassen lassen. Die Boombox zeigt auf einem LCD-Display Informationen zu Titel, Album und Künstler, eine Fernebedienung lässt sich durch Titel und Widergabelisten hangeln.

An das Universal Dock lassen sich iPods oder iPhones anschließen, zudem dient ein Aux-Eingang zum Anschluss weiterer Audioquellen, ein Radio ist ebenso integriert. Laut Hersteller lässt sich die Boombox mit acht D-Batterien 30 Stunden lang betreiben, ein Netzgerät ist freilich im Lieferumfang enthalten. Die Boombox Mix soll 300 US-Dollar kosten.

Info: Altec Lansing

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023619