943092

MoRU 1.0

10.10.2005 | 11:40 Uhr |

Merkt sich benutzte Dateien

Die Shareware MoRU funktioniert wie das Finder-Menü "Benutzte Objekte": Öffnet man das Programm, listet das Tool zuletzt geöffneten Programme und Dokumente auf. Der große Unterschied zum Finder: MoRU greift auf Spotlight zu und sortiert die Objekte in intelligenten Ordnern. Mit einem Mausklick hat man so alle zuletzt benutzen PDF-Dokumente oder alle zuletzt verwendeten AIFF-Dateien vor Augen. Legt man einen neuen Suchordner an, kann man aus einem riesigen Katalog an Dateiarten auswählen oder eigene Dateiarten bestimmen. Bei jedem Aufruf eines Smart-Folder startet eine kurze Spotlight-Suche. Um das Programm zu testen muß eine Demo-Lizenz angefordert werden.

Empfehlung: Sucht nach benutzten Dokumenten

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Hersteller: Windstorm Software, Preis: US$ 10

Downloadgröße:

410 KB

Download:

MoRU

0 Kommentare zu diesem Artikel
943092