1177170

Apple hält fast fünf Prozent des Mobiltelefonmarktes

12.08.2011 | 07:05 Uhr |

Apples Marktanteil am globalen Mobilfunkmarkt ist laut der Marktforscher von Gartner im zweiten Quartal 2011 auf 4,6 Prozent gestiegen

iOS4 Logo
Vergrößern iOS4 Logo
© Apple

Das Gesamtvolumen betrage 428,7 Millionen Geräte, dabei sind Smartphones und herkömmliche Handys zusammengerechnet. Gegenüber dem Vorjahr ist der Markt um 16,5 Prozent gewachsen, Smartphones legten um 74 Prozent zu und machen nun knapp 25 Prozent des gesamten Marktes aus. Im Smartphone-Segment hält Apple nun 18,1 Prozent der Marktanteile, vor einem Jahr waren es noch 14,1 Prozent. Die Android -Plattform legte im gleichen Zeitraum jedoch von 17,2 Prozent auf 43,4 Prozent zu. Das starke Wachstum der Open-Source-Plattform, auf der sich zahlreiche Hersteller tummeln, geht vor allem zu Lasten von Nokias Symbian und Blackberry von RIM. Symbian fiel von 40,9 auf 22,1 Prozent, Blackberry von 18,7 auf 11,7 Prozent.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177170