1017155

Apple sichert sich Solar-Patent

09.04.2009 | 11:00 Uhr |

Apple hat ein Patent zugesprochen bekommen, das einen Entwurf für solarbetriebene Mobilgeräte schützt. So könnte es in Zukunft die Sonnenenergie sein, die iPhone und Co. mit Strom versorgt.

Das US-Patentamt hat Apple mehrere Patentanträge genehmigt. Darunter auch eines, das die Stromversorgung von tragbaren Geräten über Solarzellen schützt. Ein Schaltkreis in der Dokumentation des Patentantrags zeigt die Kombination aus Solarzelle, Akku und die Steuerung der Stromversorgung. Der Antrag stammt aus dem Jahr 2006.

Daneben wurden Apple weitere Patente genehmigt. So schützte sich die Firma das Design des iPod Classic und das Logo für den App Store.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1017155