1588187

Mobile Kartenzahlung mit Payleven

26.09.2012 | 06:35 Uhr |

Das Berliner Unternehmen Payleven bietet für kleinere und mittelgroße Unternehmen eine Lösung für mobiles Bezahlen mit EC- oder Kreditkarte an.

Die Zahlung wird dabei über ein Aufsteckgerät und eine App (für iOS und Android) abgewickelt, das Smartphone oder Tablet funktioniert derart als mobiles Kartenlesegerät. Interessant sei die Anwendung für mobile Dienstleister wie Pizzalieferanten oder Strandkorbvermieter, erklärt das Unternehmen in seiner Pressemitteilung. Derzeit ist Kunden das Bezahlen nur mit EC-Karte oder Mastercard möglich, in Kürze will das Payleven-System auch Visa und American Express anbieten. Die Abrechnung der Gebühren erfolgt pro Transaktion. Payleven berechnet 2,95 Prozent vom Zahlungbetrag plus 9 Cent für jede Zahlung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1588187