925255

Mobiles Fotolabor

10.08.2004 | 17:33 Uhr |

Die Druckerserie von Hewlett-Packard ist jetzt zwei neue Modelle reicher. Mit dem Photosmart 325 und 375 setzt der Hardware-Hersteller vor allem auf sehr kompakte Fotoprinter.

Randloser Druck in einer Auflösung von 4800 dpi ermöglichen die beiden neuen Produkte, wobei neben Mac oder PC auch eine Digitalkamera oder ein Speicherchip als "Zulieferer" fungieren kann. Das eingebaute Display zeigt dabei nicht nur die Fotos, sondern bietet auch Bearbeitungsmöglichkeiten. Die Optionen für unterschiedliche Bildformate oder Schwarz-Weiß-Ausdruck sind in beiden Druckern integriert.

Der Photosmart 375 kann gegenüber seinen baugleichen "Bruder" allerdings noch mit weiteren Funktionen aufwarten, die man sonst bei der Bildbearbeitung am Computer erwarten würde. Drehen, Zuschnitt, Rote-Augen-Entfernung zählt HP als Vorteile des größeren Modells auf. Außerdem verfügt es über eine interne Bluetooth-Schnittstelle auf die auch Kamerahandys zugreifen können.

Damit die lediglich 1,2 kg schweren Drucker nicht nur kompakt, sondern auch wirklich mobil einsetzbar sind, bietet HP als optionales Zubehör Auto-Adapter und Akku an.

Beide sind Mac- und PC-kompatibel und werden über die USB-Schnittstelle angeschlossen. Ab September ist der Photosmart 325 für 179 Euro im Fachhandel erhältlich. Das größere Modell schlägt mit 249 Euro zu Buche.

Produkt-Info

Kategorie

Info

Drucker

Produkte und Preise

0 Kommentare zu diesem Artikel
925255