870390

Modelling leicht gemacht

08.01.2000 | 00:00 Uhr |

Speziell für 3D-Modeling, aber auch für 3D-Spiele, eignet sich ein bisher namenloser Prototyp eines USB-Eingabegerätes, das die deutsche Firma Logicad 3D (Telefon 0 81 05/3 85 50, Internet: www.logicad3d.com ) anbietet. Im Mai will die Firma das Produkt zur Serienreife führen. Logicad 3D kann auf eine 10jährige Erfahrung zurückgreifen, die ihren Ursprung bei der Entwicklung von Eingabegeräten für die Luft- und Raumfahrt hat. Bisher bietet diese Firma mit den Produkten Cyberpuck und Magellan Plus ähnliche Geräte für Unix- und PC-Systeme an, die in Zukunft ebenfalls als USB-Version für den Mac verfügbar sein werden. mas


Ähnlich wie ein Joystick ist das 3D-Eingabegerät von Logicad 3D.

0 Kommentare zu diesem Artikel
870390