1509004

Samsung Serie 4: Zwei neue LED ”Office-Allrounder”

02.07.2012 | 13:48 Uhr |

Die beiden neuen Modelle der Samsung SyncMaster-Serie 4 haben das Netzteil nun in das Display integriert.

Mit dem SyncMaster S22B420BW LED und S24B420BW LED erweitert Samsung die Serie 4 um zwei neue LEDs, die nach Einschätzung des Herstellers ”Office-Allrounder” sind. Die Displays sollen energieeffizient sein und jetzt dank einer Erweiterung der ergonomischen Eigenschaften noch besser am Arbeitsplatz eingerichtet werden können. Demnach können Anwender die beiden neuen Modelle entsprechend ihrer individuell gewünschten Sitzposition nicht nur um bis zu 100 Millimeter in der Höhe verstellen und neigen, die Geräte lassen sich auch um bis zu 45 Grad jeweils nach rechts und links schwenken. Diese Funktionalität soll besonders bei Dual-Screen-Lösungen zum Tragen kommen.

Außerdem können Dokumente oder Grafiken einem seitlich sitzenden Kollegen schneller gezeigt werden, ohne dass der gesamte Monitor inklusive Standfuß gedreht werden muss, betont der Hersteller die Vorzüge des neuen Konzepts. Samsung zufolge besitzen die beiden neuen Modelle mit Bildschirmdiagonalen von 55,88 Zentimetern (22 Zoll) und 60,96 Zentimetern (24 Zoll)  ähnliche Eigenschaften wie ihre Schwestermodelle. Dazu gehören unter anderem die geringe Leistungsaufnahme dank zahlreicher Energiesparfunktionen und die laut Hersteller gute Darstellungsqualität. Beide Monitore bieten eine Helligkeit von bis zu 250 Candela/m². Darüber hinaus hat Samsung das Netzteil platzsparend in das Display eingearbeitet. Die Modelle Samsung SyncMaster S22B420BW LED sowie S24B420BW LED sind ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer liegt bei 199 Euro beziehungsweise 289 Euro.

Info: Samsung

0 Kommentare zu diesem Artikel
1509004