1957506

Monkey-Island-Macher veröffentlichen mit Broken Age neues Adventure

13.06.2014 | 10:14 Uhr |

Wer schon Monkey Island geliebt hat, sollte sich das neueste Abenteuer von den gleichen Entwicklern nicht entgehen lassen. Ab sofort ist Broken Age sowohl für den Mac als auch fürs iPad verfügbar.

Das neue Grafik-Adventure Broken Age wurde über die Kickstarter-Plattform finanziert und bietet unter anderem herausfordernde Puzzle-Rätsel, zahlreiche Dialoge gespickt mit Charme und Witz und 2D-Animationen, die handgezeichnet wurden. Auch ein entsprechender orchestraler Sound und eine nette Synchronisation dürfen bei einem gelungenen Adventure natürlich nicht fehlen. Leider ist das Spiel scheinbar derzeit nur in Englisch zu haben, deutsche Untertitel gibt es demzufolge nicht.

Abgesehen von der Mac-Version ist ab sofort die iPad-Fassung von Broken Age bereits ab iOS 5 verfügbar. Benötigt werden hierfür allerdings mal eben ein Gigabyte Speicher und 8,99 Euro Einsatz für den Kauf. Dies bezieht sich allerdings erst mal nur auf den Akt 1 des Spiels. Der zweite Akt von Broken Age ist noch nicht verfügbar und erscheint zu einem späteren Zeitpunkt via In-App-Kauf auf dem Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1957506