992157

Moody 1.0

06.05.2008 | 12:06 Uhr |

Weist iTunes-Tracks bestimmte Farben zu, die Stimmungen repräsentieren sollen.

Die zu einer bestimmten Stimmung passende Musik will Moody zusammenstellen. In einer Palette mit 16 Farben wählt man je nach Stimmung eine düstere oder helle Farbe aus und Moody sucht in der iTunes-Bibliothek nach passenden Musikstücken. Die Orientierung an Farben ist eine gute Idee, setzt aber viel Eigenarbeit voraus. Man muss nämlich jedem Musikstück erst eine Farbe zuweisen. Es gibt zwar eine Online-Datenbank, mit der man Musik automatisch Farben zuordnen kann, der Datenbestand ist allerdings sehr begrenzt. Eine Twitter-Funktion ist integriert, bedienen lässt sich die Software auch über ein Programmfenster oder ein Menüleistensymbol.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Crayoon Room Preis US$ 9

Downloadgröße:

1 MB

Download:

Crayon Room

0 Kommentare zu diesem Artikel
992157