1013275

Akkugehäuse verdoppelt iPhone-Laufzeit

13.02.2009 | 11:22 Uhr |

Der Zubehörhersteller Mophi hat ein Gehäuse mit integriertem Zusatzakku vorgestellt, das das iPhone nur wenig dicker machen soll. Die Laufzeit soll sich damit etwa verdoppeln.

Mophi Juice Pack 2
Vergrößern Mophi Juice Pack 2
© Mophi

Der Zubehörhersteller Mophi hat ein Gehäuse mit integriertem Zusatzakku vorgestellt, das das iPhone nur wenig dicker machen soll. Anders als viele andere Zusatzakkus soll sich das "Juice Pack Air" nur wenig auf die Abmessungen auswirken. Der Zubehörakku macht das iPhone 1,9 Zentimenter dick (Original: 1,2 cm). Der eingebaute Lithium-Polymer-Akku bietet 1200 mAH Kapazität. Die Laufzeit für das Telefonieren und Surfen soll sich durch das Zubehör verdoppelt, verspricht der Hersteller.

Mit Juice Pack Air (links) soll das iPhone nur sechs Millimeter dicker sein.
Vergrößern Mit Juice Pack Air (links) soll das iPhone nur sechs Millimeter dicker sein.
© Mophi

Mophi Juice Pack Air soll im Frührjahr auf den Markt kommen und etwa 80 US-Dollar kosten. Der Dock Connector ist auch zugänglich, wenn das iPhone in dem Gehäuse steckt. Zugleich soll das Kunststoffgehäuse das iPhone vor Kratzern und Schlägen schützen. Mit einem Schalter kann der Akku deaktiviert werden, vier Status-LEDs zeigen den aktuellen Ladestand des Zusatzakkus an.

Info: Mophi

0 Kommentare zu diesem Artikel
1013275