952354

Motorola hegt keine Fusionspläne

20.06.2006 | 10:54 Uhr |

Der US-Technologiekonzern Motorola sieht trotz der milliardenschweren Fusion von Siemens mit Konkurrent Nokia keinen Grund für eine Kurskorrektur.

Motorola E1070
Vergrößern Motorola E1070

Eine Änderung der Unternehmensstrategie werde es bei Motorola nicht geben, teilte das Unternehmen am Dienstag in Singapur mir.

Nokia und Siemens hätten geäußert, ihr Zusammenschluss zum drittgrößten Telekommunikations-Ausrüster der Welt würde den Fusionsdruck bei Konkurrenten wie Motorola oder Nortel Networks erhöhen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
952354