914650

Motorola steigt bei Symbian aus

01.09.2003 | 10:06 Uhr |

Motorola will aus dem Symbian-Konsortium aussteigen und seine Anteile an Psion und Nokia abgeben.

Wie Nokia am Freitag mitteilte, sollen die Verhandlungen in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. Der Handy-Marktführer wird dadurch zum größten Anteilseigner von Symbian. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
914650