1028073

OKI bringt mit dem MC160n ein Multifunktionsdrucker für kleine Büros

25.11.2009 | 11:40 Uhr |

Oki präsentiert ein Multifunktionsdrucker auf Basis des Farb-LED-Druckers der C100er-Serie.

Zur Serienausstttung des MC160n gehört ein Ethernet-Anschluss, eine Faxfunktion sowie Drucker-und Scannereinheit, so lässt sich rechnerunabhängig kopieren. Zudem bietet das Gerät Scanfunktionen wie Scan-to-E-Mail, -USB, -FTP oder -PC. Laut Oki arbeitet das Gerät extrem leise und soll sich aufgrund seiner Ausstattung und geringen Abmessungen optimal für Einzelanwender oder kleine Arbeitsgruppen von bis zu drei Anwendern eignen. Dank LCD-Displays sei die Bedienung intuitiv. Das Druckwerk schafft 20 Seiten pro Minute im Schwarzweiß-Modus und fünf Seiten pro Minute im Farbmodus. Zusätzlich lässt sich das Gerät mit einer Duplexeinheit erweitern, die automatisches doppelseitiges drucken ermöglicht. Mit einer weiteren Papierkassette lässt sich zudem der Papiervorrat auf 700 Blatt vergrößern. Oki gewährt drei Jahre Garantie (Vor Ort, bis nächsten Arbeitstag) mit 24-Stunden-Service. Ab Anfang Dezember ist der Oki MC160n für knapp 463 Euro erhältlich.

Oki MC160n
Vergrößern Oki MC160n
© Oki
0 Kommentare zu diesem Artikel
1028073