1023891

Creative ZEN X-Fi2 mit 3 Zoll-Touchscreen

03.09.2009 | 10:38 Uhr |

Der Creative ZEN X-Fi2 bietet laut Hersteller ein intuitives 3-Zoll-TFT-LCD-Touchscreen mit einfacher und rasch ansprechender Bedienung.

Creative ZEN X-Fi2
Vergrößern Creative ZEN X-Fi2

Der ZEN X-Fi2 bietet die Maße 10,2 x 5,7 1,16 Zentimeter und wiegt nur 75 Gramm. An Video- und Bildformaten unterstützt er direkt MJPEG, WMV9 , MPEG4-SP, DivX 4/5, XviD, JPEG und BMP. Per A/V-Kabel lässt er sich an einen Fernsehmonitor anschließen. Als unterstützte Soundformate gibt der Hersteller MP3, WMA (DRM9), WAV (IMA-ADPCM), Audible4, AAC und FLAC an. Die X-Fi-Technologie des Players soll für höchsten und räumlichen Hörgenuss sorgen. Mittels der Massenspeicherfunktion des MP3-Players können Macintosh- und iTunes-Benutzer Musiktitel (auch AAC ohne DRM) direkt auf den ZEN X-Fi2 ziehen, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen. Zu den weiteren Funktionen zählen der Creative RSS-Synchronizer, ein FM-Radio mit 32 Senderspeichern, integrierte Sprachaufzeichnung, Weckfunktion, ein eingebauter Lautsprecher sowie ein Kalender, Aufgaben- und Kontakt-Organizer. Ein Erweiterungssteckplatz bietet Unterstützung für Micro-SD-Speicherkarten. Der Creative ZEN X-Fi2 erscheint sukzessive in verschiedenen Speichergrößen ab Mitte September: mit 16 GB für 180 Euro, mit 32 GB für 230 Euro und mit 8 GB für 130 Euro.

Info: Creative

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023891