880334

Multimedia-Produzent

25.03.1998 | 00:00 Uhr |

Auf den etwas seltsamen Namen Buz hört ein neues Videodigitalisiersystem von Iomega. Buz besteht aus einer PCI-Steckkarte, die gleichzeitig eine Ultra-SCSI-Schnittstelle bereitstellt, einem externen Anschlußkästchen für Audio- und Videokabel sowie einer Multimediasoftware für Digitalisierung, Schnitt und Nachbearbeitung von Videosequenzen. Das Paket ist zur Zeit nur für Windows-Systeme erhältlich. Laut Aussage von Iomega soll eine Mac-Version im Juni oder Juli dieses Jahres folgen. cm

Info: Iomega, Telefon: 00 41/22 87 97-000, Fax: -453, Internet: www.iomega.com , Preis: 500 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
880334