1483475

Apple kündigt das nächste iTunes-Festival im September an

31.05.2012 | 13:08 Uhr |

Seit 2007 eine Tradition, findet auch in diesem Jahr das iTunes-Festival mit Live-Konzerten in London statt.

30 Abende mit kostenloser Musik kündigt iTunes-Entwickler Apple für September 2012 an. Mehr als 60 Künstler sind demnach eingeladen, um an 30 aufeinanderfolgenden Abenden im Londoner Roundhouse für Live-Konzerte zu sorgen. Unter den Interpreten sind bislang Usher , Emeli Sandé , Jack White , Norah Jones , Rebecca Ferguson und One Direction . Eine übersichtliche Liste mit dem jeweiligen Datum vom 1.-30. September findet sich vom Veranstalter , aber auch bei Wikipedia , hier auch detailliert die Namen zu den vergangenen Jahren. Auf der Apple-Site kann man die bereits feststehenden Bilder der Acts anklicken und kurze Infos zu den Künstlern und ihren Liedern abrufen. Noch sind viele Abende offen.

Traditionell werden die kostenlosen Tickets verlost. Dazu wählt man auf der Ticket-Site die gewünschten Gigs aus und lässt sich zur Ticketverlosung weiterleiten. Dort muss man sich mit Namen und E-Mail-Adresse registrieren. Die Teilnahme ist bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Die Kosten für Anreise und Unterkunft sind in jedem Fall selbst zu tragen. Details über die genauen Teilnahmebedingungen und den Verlosungsmodus per Computer erfährt man ebenfalls auf dieser Registrierungssite. Wichtig ist: Eine Teilnahme an der Verlosung ist erst ab 14 Jahren möglich, wer unter 18 ist, benötigt eine ausdrückliche Einwilligung von Eltern oder Erziehungsberechtigten.
 
Info: iTunes Festival

0 Kommentare zu diesem Artikel
1483475