938673

Musik soll einfacher werden

08.07.2005 | 13:15 Uhr |

Die EU-Kommission möchte Licht in den Dschungel uneinheitlicher Lizenzmodelle für Internet-Musik bringen

Apple will Online-Musikdienste revolutionieren
Vergrößern Apple will Online-Musikdienste revolutionieren

Musikangebote im Internet sollen nach dem Willen der EU-Kommission für alle Beteiligten attraktiver werden. Die Brüsseler Behörde schlug deshalb am Donnerstag eine Reform der Rechteverwertung vor. Künftig solle eine einzige Lizenzierung der Urheberrechte für alle 25 EU-Staaten ausreichen. Organisationen wie die deutsche GEMA, die die Rechte der Musiker wahrnehmen, sollten dazu grenzüberschreitend tätig werden. Bisher müssten die Künstler ihre Werke in jedem einzelnen Land anmelden, hieß es in Brüssel (dpa).

0 Kommentare zu diesem Artikel
938673