980089

Musik und Fotos aufs Handy: Nokia Multimedia Transfer 1.2

02.11.2007 | 12:31 Uhr |

Wer ein aktuelles Nokia-Handy sein Eigen nennt, der kann jetzt es jetzt auch unter Mac-OS X 10.5 bequem mit iTunes- und iPhoto-Inhalten bestücken.

Der finnische Hersteller hat dafür die kostenlose Software Multimedia Transfer im Angebot, die sich jetzt in einer neuen Version 1.2 herunterladen lässt. Mit der Aktualisierung stellt Nokia nicht nur die Kompatibilität mit Leopard her, sondern behebt auch einige Fehler: Wer viele Lieder und Bilder auf einmal auf sein Telefon lädt, kann mit einer höheren Übertragungsgeschwindigkeit rechnen, die Software konvertiert Dateien dabei auf Wunsch. Den enthaltenen Device-Browser haben die Entwickler so überarbeitet, dass er einzelne Ordner anzeigt.Multimedia Transfer arbeitet vor allem mit Telefonen der N- und E-Serie zusammen, eine Liste der unterstützten Modelle lässt sich auf beim Hersteller einsehen. 2,6 Megabyte ist die Software als Download groß, sie spricht ausschließlich Englisch. Nokias Plug-ins für iSync sind unseren Tests zufolge bereits mit Leopard kompatibel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
980089