978251

Musiker ändern Schlagzeug-Klänge

04.10.2007 | 17:01 Uhr |

Toontrack hat die Soundsoftware Drumtracker angekündigt, mit der Musiker die Drum-Spur eines Musikstückes bearbeiten sollen.

© Toontrack

Das Programm soll Musikstücke importieren und einzelne Beatklänge ersetzen. Die veränderte Drum-Spur exportiert man laut Angaben von Toontrack als MIDI-Datei, um sie mit einem Drum-Sampler weiter zu bearbeiten. Die Abspielgeschwindigkeit soll sich individuell einstellen lassen, so der Entwickler.

Drumtracker soll Ende des Jahres oder Anfang 2008 erscheinen, einen Preis hat Toontrack noch nicht mitgeteilt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978251