1051911

Musikhandys sind im Trend

27.03.2007 | 15:33 Uhr |

Laut einer Studie von M:Metrics erfreuen sich Musikhandys weltweit immer größerer Beliebtheit.

M Metrics
Vergrößern M Metrics
© Kai Schwarz

Musikhandys werden immer beliebter. Das stellt eine neue Studie von M:Metrics fest. So sollen immerhin 32 Prozent der deutschen Handynutzer ein Musikhandy besitzen. In England sind es immerhin 40 Prozent. Und das Musikhandy gewinnt an Bedeutung. Die Studie fand heraus, dass 31 Prozent britischer Anwender, die sowohl einen MP3-Player als auch ein musikfähiges Handy haben, das Handy als Abspielgerät bevorzugen.

Bei all der Auswahl an Musikhandys spielen nur ein paar Mobiltelefone eine wichtige Rolle. Unter den Topten befinden sich beispielsweise die Walkman-Handys W850i oder W810i von Sony Ericsson, das N80 von Nokia oder das LG Chocolate. Beim Abspielen von Musik spielen Musikdownloads direkt aufs Handy eine untergeordnete Rolle. Viele Handynutzer laden sich die Songs lieber vom PC aufs Handy anstelle die Titel direkt aus dem Web aufs Gerät zu laden. Auf Platz 1 der Handyaktivitäten befindet sich jedoch nach wie vor das Verschicken von Textnachrichten dicht gefolgt von MMS.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1051911