1458296

MyDoom-O-Worm schleicht durch .Mac

28.07.2004 | 16:19 Uhr |

Nach einem Bericht von Mac-Fixit hat der aktuell kursierende Wurm MyDoom.O sich auch bei .Mac-Abonnenten eingeschlichen. Nach Informationen der Website erhalten momentan zahlreiche Mac-Anwender mit einem .Mac-Account ein Mail folgenden Inhalts:

"Dear user of mac.com. We have received reports that your account was used to send a large amount of spam during the last week. Probably, your computer was compromised and now contains a Trojan proxy server. We recommend you to follow our instruction in order to keep your computer safe. Sincerely yours, The Mac.com team."

Auch wenn der Virus am Mac keinen Schaden anrichten kann, sollten alle Anwender aufpassen, die Mails auch an einem PC lesen und bearbeiten. Mehr Infos gibt es beispielsweise bei Sophos .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1458296