984377

NAS-Server für bis zu vier SATA-Festplatten

21.01.2008 | 14:23 Uhr |

Einen NAS-Server hat QNAP vorgestellt. Das Modell bietet Platz für bis zu vier SATA-Festplatten im 3,5-Zoll-Format und zielt auf kleinere bis mittlere Unternehmen ab.

Die Speicherlösung unterstützt RAID (RAID 0, 1, 5 und 6) und wird per Gigabit-Ethernet an ein Netzwerk angeschlossen. Die Lösung lässt sich als FTP-, Printer, Web-, MySQL-, iTunes oder UPnP-Server einsetzen. Im Inneren arbeitet ein 500 MHz schneller Prozessor, der eingebaute Arbeitsspeicher ist 256 MB groß. Der Lüfter soll geräuscharm arbeiten, den Stromverbrauch gibt der Hersteller mit rund 45 Watt an.

Die Abmessungen des Gehäuses betragen 225 x 176 x 188 mm bei einem Gewicht von rund 3 Kilogramm. Der TS-409 Pro Turbo NAS ist nach Angaben von QNAP ab sofort über den Distributor Litec erhältlich, der Preis liegt bei 538 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984377