893202

NEC-Mitsubishi mit neuem 17 Zoll-CRT

03.09.2002 | 10:48 Uhr |

München/Macwelt - Ab sofort erhältlich ist ein neuer 17 Zoll-Röhrenmonitor der japanischen Jointventure-Firma NEC-Mitsubishi. Der MultiSync FE791SB verfügt laut Hersteller über eine absolut plane Bildschirmoberfläche und erreicht mit seiner Mitsubishi SuperBright Diamondtron-Bildröhre Helligkeitswerte von bis zu 300 Candela pro Quadratmeter. Zu seiner Ausstattung gehören laut Anbieter eine automatische Farbkalibrierung "sRGB " sowie das Selbstdiagnose-System "Self Diagnosis Circuit". Der einheitliche Streifenabstand von 0,25 mm über den ganzen Bildschirm soll Detailgenauigkeit gewährleisten. Die empfohlene Auflösung des NEC MultiSync FE791SB beträgt 1024 x 768 Pixel bei 85 Hz Bildwiederholrate, die maximale Auflösung liegt nach Herstellerangaben 1600 x 1200 bei 76 Hz. Der NEC MultiSync FE791SB biete eine horizontale Frequenz von 30-96 kHz, die vertikale Frequenz betrage 50-160Hz. Der NEC MultiSync FE791SB ist bei den Vertriebspartnern von NEC-Mitsubishi zum empfohlenen Endkundenpreis von 262 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich. Zum Lieferumfang gehören unter anderem Stromkabel und ein Handbuch. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie auf den Monitor sowie einen 24 Stunden-Vor-Ort-Service. tha

Info: Telefon (D) 0 18 05/24 25 21
Internet: www.nec-mitsubishi.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
893202