886068

NPS für Linux

22.12.1999 | 00:00 Uhr |

Der Softwarehersteller Infopark will sein Content-Management-System Network Productivity System (NPS) künftig auch für die Linux-Plattform anbieten. Das gaben Infopark und dessen Kooperationspartner Suse bekannt. NPS richtet sich an Internet- und Intranet-Redaktionen, die damit ihre Inhalte verwalten können. Die Software war bisher nur für Sun Solaris erhältlich. lf

Info: Infopark, Internet: www.infopark.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
886068